Alle Optionen
stretch  ] [  buster  ] [  sid  ] [  experimental  ]
[ Quellcode: gtk+3.0  ]

Paket: gtk-update-icon-cache (3.24.5-1)

Links für gtk-update-icon-cache

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket gtk+3.0 herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Dienstprogramm zum Zwischenspeichern von Icon-Themes

gtk-update-icon-cache erstellt Cache-Dateien für Icon-Themes, auf die mittels mmap(2) zugegriffen werden kann.

GTK+ kann die von gtk-update-icon-cache erstellten Cache-Dateien nutzen, um eine Menge von Systemaufrufen und Suchvorgängen auf der Platte beim Start der Anwendung zu vermeiden. Da das Format der Cache-Dateien den gleichzeitigen mmap()-Zugriff mehrerer Anwendungen ermöglicht, wird der Gesamtspeicherverbrauch ebenfalls reduziert.

Andere Pakete mit Bezug zu gtk-update-icon-cache

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

gtk-update-icon-cache herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 79,8 kB146,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 79,1 kB138,0 kB [Liste der Dateien]
armel 78,8 kB133,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 78,6 kB129,0 kB [Liste der Dateien]
i386 80,3 kB141,0 kB [Liste der Dateien]
mips 79,0 kB138,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 79,4 kB140,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 79,2 kB139,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 80,9 kB174,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 79,0 kB138,0 kB [Liste der Dateien]