Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: tinyca  ]

Paket: tinyca (0.7.5-4)

Links für tinyca

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket tinyca herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Einfaches, grafisches Programm zur Verwaltung von Zertifizierungsstellen

TinyCA ist ein Programm mit einer einfachen grafischen Benutzeroberfläche, das es einfach macht, eine kleine CA (Zertifizierungsstelle, engl. Certification Authority) zu betreiben. TinyCA arbeitet als Frontend für OpenSSL und kann mit mehreren, unabhängigen CAs umgehen.

TinyCA ermöglicht es Ihnen, x509- und S/MIME-Server, sowie Client-Zertifikate aufzusetzen und zu verwalten. Sie können zwischen RSA- und DSA-Schlüsseln sowie zwischen verschiedenen Digest-Algorithmen wählen.

Die Zertifikate können Sie im PEM-, DER-, TXT- und PKCS#12-Format oder als komfortables Archiv, welches sowohl Schlüssel als auch Zertifikat enthält, exportieren. Zertifikate können widerrufen werden, indem sie einer Zertifikat-Widerrufsliste hinzugefügt werden.

Markierungen: Rolle: Programm, Zweck: Anwendung, Sicherheit: Kryptographie

Andere Pakete mit Bezug zu tinyca

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

tinyca herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
all 127,0 kB648,0 kB [Liste der Dateien]