Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: unixodbc  ]

Paket: unixodbc (2.2.14p2-5)

Links für unixodbc

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket unixodbc herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Grundlegende ODBC-Werkzeuge

UnixODBC ist eine Implementierung des Standards Open Database Connectivity. Er definiert eine Datenbank-Abstraktionsschicht, über die Anwendungen mit nur einer Bibliothek auf viele verschiedene relationale Datenbanken zugreifen können.

Dieses Paket enthält das Befehlszeilenwerkzeug isql, mit dem SQL-Befehle interaktiv eingegeben werden können.

Markierungen: Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: Kommandozeile, Rolle: role::program, role::shared-lib, Zweck: Hilfswerkzeug, GUI-Baukasten: Ncurses TUI, Arbeitet mit: Datenbanken

Andere Pakete mit Bezug zu unixodbc

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

unixodbc herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 51,8 kB128,0 kB [Liste der Dateien]
armel 50,9 kB120,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 49,6 kB113,0 kB [Liste der Dateien]
i386 50,8 kB122,0 kB [Liste der Dateien]
ia64 61,0 kB161,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-amd64 51,4 kB89,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-i386 50,3 kB84,0 kB [Liste der Dateien]
mips 50,3 kB123,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 50,1 kB123,0 kB [Liste der Dateien]
powerpc 51,3 kB123,0 kB [Liste der Dateien]
s390 51,8 kB124,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 52,5 kB132,0 kB [Liste der Dateien]
sparc 49,1 kB120,0 kB [Liste der Dateien]