Alle Optionen
wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: cyrus-imapd-2.4  ]

Paket: cyrus-common-2.4 (2.4.16-4+deb7u1)

Links für cyrus-common-2.4

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket cyrus-imapd-2.4 herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

E-Mail-System Cyrus - gemeinsame Dateien

Cyrus ist ein IMAP-Server. Er wurde für die Bearbeitung großer Mengen von Mails entworfen. Cyrus hat eine Reihe von Merkmalen, die man in anderen IMAP-Implementierungen nicht findet. Diese umfassen (auch) die Unterstützung für:

 - Ausführen des Daemons ohne Root-Rechte;
 - POP3 und NNTP zusätzlich zu einfachem IMAP;
 - sicheres IMAP mittels SSL;
 - serverseitiges Filtern mit Sieve;
 - Mail-Nutzer ohne Login-Konten;
 - einfache Mail-Quotas;
 - virtuelle Domains;
 - IPv6.

Cyrus unterstützt weder das Lesen von noch das Schreiben in die normalen Mail-Spooldateien. Er speichert die Mail in seinem eigenen MH ähnelden Format in ein separates Verzeichnis.

Dieses Paket enthält die gemeinsam genutzten Dateien der anderen Cyrus- Komponenten. Die Pakete cyrus-imapd-2.4 und/oder cyrus-pop3d-2.4 werden benötigt um IMAP bzw. POP3 zu ermöglichen. cyrus-murder-2.4 kann verwendet werden, um IMAP-, POP3- und LMTP-Proxies zu aktivieren. cyrus- replication-2.4 kann zur Server-Replikation zwischen zwei IMAP-Servern verwendet werden.

Andere Pakete mit Bezug zu cyrus-common-2.4

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

cyrus-common-2.4 herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
s390x 10.592,1 kB43.304,0 kB [Liste der Dateien]