Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: ratmenu  ]

Paket: ratmenu (2.3.20)

Links für ratmenu

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket ratmenu herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Erzeugt Menüs für X aus der Shell

Dies ist ratmenu, ein einfaches Programm zum Erstellen von Menüs für X aus der Shell. Obwohl es für ratpoison entwickelt wurde, funktioniert es mit jedem ICCCM-konformen Fenstermanager.

Es entstand als Fork von 9menu Version 1.5 um spezielle Unterstützung für den Festermanager ratpoison bereitzustellen. Da 9menu nur mit der Maus bedienbar war und die Tastatur ignorierte, wurde in ratmenu die Bedienung mittels Maus entfernt und es reagiert nur auf die Tastatur. Seitdem wurden raffinierte Funktionen und eigene Verhaltensweisen für das Programm entwickelt. Der Quelltext wurde ebenfalls gesäubert und überflüssiger Programmcode flog heraus.

Markierungen: Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, Zweck: Hilfswerkzeug, Zweck: use::configuring, x11::application

Andere Pakete mit Bezug zu ratmenu

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

ratmenu herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 18,3 kB100,0 kB [Liste der Dateien]
armel 18,0 kB100,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 17,9 kB67,0 kB [Liste der Dateien]
i386 17,1 kB100,0 kB [Liste der Dateien]
ia64 21,7 kB192,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-amd64 18,3 kB62,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-i386 17,1 kB60,0 kB [Liste der Dateien]
mips 18,6 kB104,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 18,6 kB104,0 kB [Liste der Dateien]
powerpc 18,1 kB100,0 kB [Liste der Dateien]
s390 18,5 kB100,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 18,7 kB74,0 kB [Liste der Dateien]
sparc 17,8 kB100,0 kB [Liste der Dateien]