Alle Optionen
wheezy  ] [  jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: gp2c  ]

Paket: pari-gp2c (0.0.7pl3-1)

Links für pari-gp2c

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket gp2c herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

PARI/GP-Übersetzung von GP-Skripten nach C

PARI/GP ist ein weit verbreitetes, für schnelle zahlentheoretische Berechnungen (Faktorisierungen, algebraische Zahlentheorie, elliptische Kurven ...) ausgelegtes Computeralgebrasystem. Es sind aber auch viele andere nützliche Funktionen zum Rechnen mit mathematischen Objekten, wie Matrizen, Polynomen, Potenzreihen, algebraische Zahlen, viele transzendente Funktionen und so weiter, vorhanden. Die Funktionen von PARI sind auch als C-Bibliothek erhältlich, was schnellere Berechnungen ermöglicht.

Ursprünglich von Henri Cohen und seinen Mitarbeitern (Universität Bordeaux I, Frankreich) entwickelt, steht PARI jetzt unter der GPL und wird von Karim Belabas mit der Hilfe vieler freiwilliger Beitragender gewartet.

Dieses Paket enthält den G2PC-Compiler, der GP-Skripte in C-Programme mit Aufrufen der libpari-Module überführt. Ebenfalls enthalten sind die Hilfsskripte gp2c-run und gp2c-dbg.

Markierungen: Software-Entwicklung: Compiler, Rolle: Programm

Andere Pakete mit Bezug zu pari-gp2c

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

pari-gp2c herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 159,7 kB385,0 kB [Liste der Dateien]
armel 151,2 kB357,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 143,8 kB327,0 kB [Liste der Dateien]
i386 155,0 kB379,0 kB [Liste der Dateien]
ia64 195,7 kB506,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-amd64 158,4 kB347,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-i386 153,5 kB341,0 kB [Liste der Dateien]
mips 151,6 kB386,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 154,3 kB386,0 kB [Liste der Dateien]
powerpc 153,7 kB376,0 kB [Liste der Dateien]
s390 160,1 kB383,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 162,6 kB409,0 kB [Liste der Dateien]
sparc 150,9 kB367,0 kB [Liste der Dateien]