Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: libsoup2.4  ]

Paket: libsoup2.4-dev (2.38.1-2)

Links für libsoup2.4-dev

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket libsoup2.4 herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

C-Implementierung einer HTTP-Bibliothek - Entwicklungsdateien

Diese Bibliothek war ursprünglich Teil der SOAP-Implementierung Soup. (SOAP steht für Simple Object Access Protocol.) Die zu SOAP und die nicht zu SOAP gehörigen Bestandteile wurden jetzt in separate Pakete aufgeteilt.

Libsoup benutzt die Glib-Hauptschleife und wurde so gestaltet, dass sie gut mit GTK+-Anwendungen zusammenarbeitet. Dies ermöglicht GNOME-Anwendungen den asynchronen Zugriff auf HTTP-Server im Netzwerk, ähnlich dem GTK+-Programmiermodell. (Ein synchroner Betriebsmodus wird auch unterstützt, für alle die ihn verwenden möchten.)

Merkmale:

 * Sowohl asynchrone (GMainLoop und Callback-basiert) als auch
   synchrone Programmierschnittstellen
 * Automatische Zwischenspeicherung von Verbindungen
 * SSL-Unterstützung mit GnuTLS
 * Proxy-Unterstützung, einschließlich Authentifizierung und SSL-Tunneling
 * Client-Unterstützung für Digest-, NTLM- und Basic-Authentifizierung
 * Server-Unterstützung für Digest- und Basic-Authentifizierung
 * Grundlegende clientseitige Unterstützung für SOAP und
   XML-RPC

Dieses Paket enthält die Entwicklungsdateien.

Markierungen: Software-Entwicklung: Bibliotheken, Netzwerk-Protokoll: SOAP, Rolle: Entwicklungs-Bibliothek

Andere Pakete mit Bezug zu libsoup2.4-dev

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

libsoup2.4-dev herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
mips 365,6 kB1.460,0 kB [Liste der Dateien]