Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ] [  experimental  ]
[ Quellcode: kdesdk  ]

Paket: okteta (4:4.8.4+dfsg-1)

Links für okteta

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket kdesdk herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Hexeditor für Binärdateien

Okteta ist ein einfacher Editor für die Rohdaten von Dateien. Diese Art von Programm wird auch als Hexeditor oder Binäreditor bezeichnet.

Die Daten werden in der traditionellen Aufteilung mit zwei Spalten angezeigt: eine mit den numerischen Werten und eine mit den zugeordneten Zeichen. Die Daten können in beiden Spalten bearbeitet werden. Neben den üblichen Bearbeitungsfunktionen enthält Okteta auch eine kleine Gruppe von Werkzeugen, wie eine Tabelle mit Dekodierungen in gebräuchliche einfache Datentypen, eine Tabelle mit allen möglichen Bytes mit ihren Zeichen- und Wert-Äquivalenten, ein Infofenster mit einer Statistik und ein Filterwerkzeug. Alle Änderungen an den geladenen Daten können beliebig oft rückgängig gemacht oder wiederhergestellt werden.

Dieses Paket ist Teil des KDE Software Development Kits.

Markierungen: Implementiert in: C++, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, Anwendungs-Suite: suite::kde, uitoolkit::qt, Arbeitet mit: Dateien, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu okteta

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

okteta herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
mips 81,5 kB437,0 kB [Liste der Dateien]