Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: libapache-mod-evasive  ]

Paket: libapache2-mod-evasive (1.10.1-1)

Links für libapache2-mod-evasive

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket libapache-mod-evasive herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Modul für Ausweichmanöver im Fall von HTTP-DoS- oder Brute-Force-Angriffen

mod_evasive ist ein Apache-Modul für Ausweichmanöver, um einen gewissen Schutz im Falle verschiedener Angriffe (HTTP DoS, DDoS-Attacke oder Brute Force) zu bewirken.

Es wurde auch als ein Erkennungswerkzeug entworfen. Es kann einfach konfiguriert werden, um mit ipchains, Firewalls, Routern und so weiter zu kommunizieren.

Dieses Modul funktioniert nur auf Apache-2.x-Servern.

Markierungen: Netzwerk-Protokoll: HTTP, Rolle: Laufzeit-Bibliothek, Anwendungs-Suite: Apache

Andere Pakete mit Bezug zu libapache2-mod-evasive

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

libapache2-mod-evasive herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 15,2 kB108,0 kB [Liste der Dateien]
armel 14,7 kB108,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 14,7 kB73,0 kB [Liste der Dateien]
i386 14,6 kB52,0 kB [Liste der Dateien]
ia64 17,8 kB124,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-amd64 15,2 kB64,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-i386 14,5 kB60,0 kB [Liste der Dateien]
mips 14,8 kB112,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 14,7 kB112,0 kB [Liste der Dateien]
powerpc 17,2 kB116,0 kB [Liste der Dateien]
s390 15,7 kB108,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 15,7 kB81,0 kB [Liste der Dateien]
sparc 14,8 kB108,0 kB [Liste der Dateien]