Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  sid  ]
[ Quellcode: jwhois  ]

Paket: jwhois (4.0-2.1)

Links für jwhois

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket jwhois herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Verbesserter Caching Whois-Client

GNU jwhois ist ein Internet Whois-Client, der bei Hosts Informationen gemäß RFC 954 abfragt - NICNAME/WHOIS. JWHOIS wird durch eine Konfigurationsdatei konfiguriert, die Informationen über alle bekannten Whois-Server enthält. Während der Ausführung wird der Host, der abgefragt werden soll, gemäß den Informationen in der Konfigurations- datei ausgewählt.

Die Konfigurationsdatei ist sehr leicht anzupassen und nützt häufig Reguläre Ausdrücke.

Markierungen: Benutzer-Schnittstellen: Kommandozeile, Vernetzung: Client, Netzwerk-Protokoll: DNS, Rolle: role::program, suite::gnu, Zweck: Suchen

Andere Pakete mit Bezug zu jwhois

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

jwhois herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 94,4 kB424,0 kB [Liste der Dateien]
armel 90,5 kB412,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 89,8 kB399,0 kB [Liste der Dateien]
i386 93,9 kB418,0 kB [Liste der Dateien]
ia64 110,1 kB297,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-amd64 94,6 kB259,0 kB [Liste der Dateien]
kfreebsd-i386 92,3 kB253,0 kB [Liste der Dateien]
mips 91,7 kB421,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 91,8 kB421,0 kB [Liste der Dateien]
powerpc 93,1 kB422,0 kB [Liste der Dateien]
s390 95,5 kB422,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 96,6 kB435,0 kB [Liste der Dateien]
sparc 92,4 kB416,0 kB [Liste der Dateien]