Alle Optionen
wheezy  ] [  jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: busybox  ]

Paket: busybox-static (1:1.20.0-7)

Links für busybox-static

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket busybox herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Unabhängige Rettungs-Shell mit einer Vielzahl an eingebauten Werkzeugen

BusyBox vereinigt winzige Versionen vieler üblicher Unix-Programme in einer einzigen kleinen ausführbaren Datei. Es ist daher ein minimalistischer Ersatz für die meisten Hilfsprogramme, die Sie normalerweise auf Ihrem Desktop-System finden (d.h. ls, cp, mv, mount, tar usw.). Die Programme in BusyBox haben in der Regel weniger Optionen als ihre vollständigen GNU-Verwandten; trotzdem haben die Optionen die erwartete Funktionalität und verhalten sich sehr ähnlich wie ihre GNU-Gegenstücke.

busybox-static stellt eine statisch verlinkte, einfache, unabhängige Shell bereit, die alle in BusyBox verfügbaren Werkzeuge beinhaltet. Dieses Paket ist als Rettungs-Shell gedacht, falls Sie Ihren Rechner vermurkst haben. Rufen Sie »busybox.sh« auf und schon haben Sie eine unabhängige Shell, mit der Sie bestimmte Verwüstungen in Ihrem System beheben könne. Der Aufruf »busybox« zeigt die verfügbaren eingebauten Befehle an.

Markierungen: System-Administration: Daten-Wiederherstellung, Benutzer-Schnittstellen: Befehls-Shell, Rolle: Programm, Zweck: scope::utility, use::login, Arbeitet mit: Dateien

busybox-static herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
ia64 1.433,0 kB3.599,0 kB [Liste der Dateien]