Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: tex4ht  ]

Paket: tex4ht (20090611-1.1 und andere)

Links für tex4ht

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket tex4ht herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

LaTeX und TeX für Hypertext (HTML) - ausführbare Dateien

TeX4ht ist ein in hohem Maße konfigurierbares TeX-basiertes Entwicklungssystem für die Erstellung von Hypertexten. Es arbeitet mit TeX-basierten Anwendungen über Stilvorlagen und Postprozessoren zusammen, die Verarbeitung der Quelltexte wird dem TeX-Compiler überlassen. Folglich kann TeX4ht mit den Fähigkeiten von TeX-basierten Systemen im Allgemeinen und LaTeX im Besonderen umgehen.

TeX4ht kann sowohl zum Erstellen von HTML aus TeX/LaTeX Quelldateien, als auch zum Konvertieren bestehender TeX-Quelldateien (in jeglichem Format) in HTML verwendet werden; (normalerweise) mit nur kleinen Änderungen. Andere Hypertextvarianten können ebenfalls erzeugt werden, einschließlich XML, XHTML, MathML und dem XML-Format von Openoffice.org.

Glyphen und Grafiken aus den DVI-Dateien können auf verschiedene Wege in PNG, GIF und JPEG konvertiert werden. Die Voreinstellung ist die Verwendung von dvipng. Alternativ können ghostscript, imagemagick, netpbm und/oder pstoedit verwendet werden.

Dieses Paket enthält die architekturabhängigen ausführbaren Dateien für TeX4ht.

Markierungen: Implementiert in: Perl, Benutzer-Schnittstellen: Kommandozeile, Rolle: role::program, scope::utility, Zweck: Daten-Konvertierung, Bearbeiten, use::typesetting, works-with-format::html, Unterstützt Formate: TeX und LaTeX, Arbeitet mit: Text

Andere Pakete mit Bezug zu tex4ht

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

tex4ht herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Version Paketgröße Größe (installiert) Dateien
i386 20090611-1.1+b1 186,0 kB507,0 kB [Liste der Dateien]