Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: rsibreak  ]

Paket: rsibreak (4:0.11-2)

Links für rsibreak

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket rsibreak herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

KDE-4-Dienstprogramm zur Vermeidung von »Repetitive Strain Injury«

Längere Nutzung von Maus und Tastatur kann zu einer Verletzung durch wiederkehrende Belastung (repetitive strain injury, RSI) führen. Daher werden Computernutzern regelmäßige Pausen empfohlen.

RSIBreak hilft bei der Verhinderung von RSI, indem es die Nutzungsmuster verfolgt und in regelmäßigen Abständen den Nutzer zu Pausen auffordert. Während der Pausen kann RSIBreak entweder eine unaufdringliche Botschaft anzeigen, den Bildschirm sperren oder eine Diashow präsentieren.

Markierungen: Hardware-Aktivierung: Eingabegeräte, Implementiert in: C++, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: role::program, scope::utility, Anwendungs-Suite: KDE, GUI-Baukasten: Qt, Zweck: use::timekeeping, x11::applet

Andere Pakete mit Bezug zu rsibreak

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

rsibreak herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
armel 622,0 kB2.332,0 kB [Liste der Dateien]