Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: apel  ]

Paket: apel (10.8-2)

Links für apel

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket apel herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Portable Bibliothek für Emacs

APEL steht für »A Portable Emacs Library«, übersetzt heißt das »eine portable Emacs-Bibliothek«. Sie besteht aus folgenden Modulen:

 poe.el          Emulationsmodul, hauptsächlich für grundlegende und
                 spezielle Funktionen/Makros des neuesten emacsen
 poem.el         grundlegende Funktionen, um portable MULE-Programme zu
                 schreiben
 pces.el         Fähigkeiten, Modelle zur portablen Kodierung von Zeichen
                 (Kodierungssysteme) zu verwenden
 invisible.el    Zusatzmöglichkeiten für unsichtbare Bereiche
 mcharset.el     Möglichkeiten in Zusammenhang mit MIME-Zeichsätzen
 static.el       Werkzeug zur statischen Auswertung
 broken.el       Information über kaputte Emacs-Einrichtungen
 pccl.el         Werkzeug zum Schreiben von CCL-Programmen
 alist.el        Werkzeug für Assoziations-Listen
 calist.el       Werkzeug für Zustandsbäume und
                 Zustands-/Situations-alists
 path-util.el    Werkzeug für Pfad-Management oder Datei-Erkennung
 filename.el     Werkzeug, um Dateinamen zu erzeugen
 install.el      Werkzeug zur Installation von Emacs-Lisp-Paketen
 mule-caesar.el  Werkzeug zur ROT 13-47-48 Caesar-Rotation
 emu.el          emu mit tm-7.106 Kompatibilität
 pcustom.el      portable, anwendungsspezifische Umgebung
 product.el      Funktionen zu Informationen über Produktversionen

Markierungen: Software-Entwicklung: Bibliotheken, Implementiert in: Lisp, Benutzer-Schnittstellen: interface::commandline, role::plugin, Anwendungs-Suite: Emacs

Andere Pakete mit Bezug zu apel

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

apel herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
all 139,9 kB688,0 kB [Liste der Dateien]