Alle Optionen
wheezy  ] [  jessie  ] [  jessie-backports  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: reportbug  ]

Paket: reportbug (7.1.7)

Links für reportbug

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket reportbug herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Meldet Fehler in der Debian-Distribution

Reportbug ist ein Werkzeug, um Fehler (Bugs) in Debian und abgeleiteten Distributionen relativ schmerzfrei zu melden. Es enthält folgende Merkmale:

 * Integration in die Mail-Programme mutt und mh/nmh.
 * Zugriff auf laufende Fehlerberichte, um leichter beurteilen zu können,
   ob Fehler schon gemeldet wurden.
 * Automatisches Prüfen auf neuere Paketversionen.
 * Optionale automatische Überprüfung der Paketintegrität mittels debsums.
 * Unterstützung für das Antworten auf laufende Fehlerberichte.
 * Optionale PGP/GnuPG-Integration.

Reportbug wurde dafür ausgelegt, auf Systemen mit einem installierten Mailserver wie exim oder sendmail verwendet zu werden; durch Änderung der Konfigurationsdatei kann man Fehlerberichte mit einem beliebigen, verfügbaren Mailserver versenden.

Dieses Paket enthält ebenfalls das »querybts«-Skript, um die Debian-Fehlerdatenbank zu durchsuchen.

Markierungen: Software-Entwicklung: Fehlerverfolgung, Implementiert in: Python, Benutzer-Schnittstellen: interface::commandline, mail::smtp, Vernetzung: Client, Netzwerk-Protokoll: HTTP, protocol::smtp, role::program, Zweck: Hilfswerkzeug, Anwendungs-Suite: Debian, Zweck: use::TODO, works-with-format::plaintext, Arbeitet mit: Fehler oder Probleme

Andere Pakete mit Bezug zu reportbug

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

reportbug herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
all 124,7 kB255,0 kB [Liste der Dateien]