Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  stretch-backports  ] [  buster  ] [  buster-backports  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: rake  ]

Paket: rake (10.5.0-2+deb9u1)

Links für rake

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket rake herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

make-ähnliches Ruby-Werkzeug

Rake ist ein einfaches Ruby-Programm für die Programmerstellung mit ähnlichen Fähigkeiten wie make.

Rake hat folgende Merkmale:

  * Rakefiles (die Rake-Version von Makefiles) sind vollständig in
    der Standard-Ruby-Syntax definiert. Es sind keine XML-Dateien zu
    bearbeiten. Auch müssen Sie sich nicht über die schrullige
    Makefile-Syntax Sorgen machen (ist das ein Tabulator oder ein
    Leerzeichen?)
  * Benutzer können Aufgaben mit Vorbedingungen festlegen.
  * Rake unterstützt Regelmuster für die Synthese von impliziten
    Aufgaben.
  * Rake ist leichtgewichtig. Es kann mit anderen Projekten als eine
    einzige Datei verteilt werden. Von Rake abhängige Projekte
    erfordern nicht die Installation von Rake auf dem Zielsystem.

Markierungen: Software-Entwicklung: Bauwerkzeug, Ruby-Entwicklung, Benutzer-Schnittstellen: interface::commandline, role::program, Zweck: Hilfswerkzeug, Arbeitet mit: Quellcode

Andere Pakete mit Bezug zu rake

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

rake herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
all 48,5 kB213,0 kB [Liste der Dateien]