Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: maxima  ]

Paket: maxima-emacs (5.38.1-8)

Links für maxima-emacs

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket maxima herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Computeralgebrasystem -- Emacs-Schnittstelle

Maxima ist ein Programm für Symbolisches Rechnen. Es bietet alle Möglichkeiten der symbolischen Manipulation von Polynomen, Matrizen, rationalen Funktionen, Integration, Todd-Coxeter-Methoden zur Analyse von finiten Gruppen, Zeichnen von Graphen und Berechnung von Fließkommazahlen mehrfacher Genauigkeit. Es enthält einen symbolischen Debugger auf Quellcode-Ebene für Maxima-Programmcode. Maxima beruht auf dem in den 1970ern am MIT entwickelten Macsyma. Es ist weitgehend verlässlich, verfügt über eine gute Speicherbereinigung und ist frei von Speicherlecks. Es ist mit Hunderten von Selbsttests ausgestattet.

Dieses Paket enthält eine traditionelle Emacs-Schnittstelle, gemeinsam mit einer neueren imaxima-Schnittstelle, die »inline imaging« und HTML-Export in einem spezialisierten imath-Modus unterstützt.

Markierungen: Software-Entwicklung: Lisp-Entwicklung, Feld: Mathematik, Benutzer-Schnittstellen: interface::commandline, role::plugin, Anwendungs-Suite: Emacs, Zweck: Bearbeiten

Andere Pakete mit Bezug zu maxima-emacs

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

maxima-emacs herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
all 215,8 kB594,0 kB [Liste der Dateien]