Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: libidn  ]

Paket: libidn11-dev (1.33-1)

Links für libidn11-dev

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket libidn herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Entwicklungsdateien für die IDN-Bibliothek GNU Libidn

GNU Libidn ist eine vollständig dokumentierte Implementierung der Spezifikationen Stringprep, Punycode und IDNA. Der Zweck von Libidn ist die Codierung und Decodierung internationalisierter Domain-Namen. Libidn unterstützt die Profile Nameprep, XMPP, SASLprep und iSCSI.

Dieses Paket enthält die Header-Dateien, die statische Bibliothek, Informationen für pkg-config, API-Handbuchseiten und das Libidn-Handbuch.

Markierungen: Software-Entwicklung: Bibliotheken, Netzwerk-Protokoll: DNS, Rolle: Entwicklungs-Bibliothek, Anwendungs-Suite: suite::gnu, works-with::text, Arbeitet mit: Unicode

Andere Pakete mit Bezug zu libidn11-dev

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

libidn11-dev herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 579,8 kB873,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 577,1 kB862,0 kB [Liste der Dateien]
armel 577,1 kB848,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 575,5 kB840,0 kB [Liste der Dateien]
i386 581,8 kB862,0 kB [Liste der Dateien]
mips 579,2 kB864,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 580,7 kB895,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 580,1 kB864,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 578,5 kB872,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 578,7 kB878,0 kB [Liste der Dateien]