Alle Optionen
stretch  ]
[ Quellcode: gcc-6  ]

Paket: gcj-6-jre-headless (6.3.0-18+deb9u1)

Links für gcj-6-jre-headless

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket gcc-6 herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Java-Laufzeitumgebung unter Verwendung von GIJ/Classpath (headless-Variante)

GIJ ist ein Interpreter für Java-Bytecode, der noch mehr kann als das. Er enthält einen Klassen-Lader, der dynamisch Laufzeitbibliotheken lädt. Wird GIJ der Name einer kompilierten Klasse übergeben, lädt GIJ die entsprechende Laufzeitbibliothek, wenn sich diese im Standard-Suchpfad der Java-Umgebung (»class path«) befindet.

Das Paket enthält auch eine Sammlung von Wrapper-Skripten und symbolischen Verknüpfungen (symlinks). Sie sollen dem GIJ/GCJ-Werkzeugsatz eine Schnittstelle im Stil der Java-RTE geben, die sich auf die Werkzeuge und Bibliotheken beschränkt, die ohne grafische Oberfläche auskommen.

Andere Pakete mit Bezug zu gcj-6-jre-headless

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

gcj-6-jre-headless herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 59,5 kB299,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 60,0 kB312,0 kB [Liste der Dateien]
armel 59,9 kB281,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 59,3 kB275,0 kB [Liste der Dateien]
i386 58,3 kB264,0 kB [Liste der Dateien]
mips 56,7 kB274,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 58,6 kB308,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 57,4 kB274,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 59,9 kB697,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 58,6 kB304,0 kB [Liste der Dateien]