Alle Optionen
stretch  ] [  buster  ] [  buster-backports  ] [  bullseye  ] [  bookworm  ] [  sid  ] [  experimental  ]
[ Quellcode: device-tree-compiler  ]

Paket: device-tree-compiler (1.4.2-1)

Links für device-tree-compiler

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket device-tree-compiler herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Compiler für »Flat Device Trees«

Der Device Tree Compiler, dtc, verwendet als Eingabe einen Gerätebaum in einem bestimmten Format und gibt einen Gerätebaum in einem anderen Format zum Booten von Kerneln auf eingebetteten Systemen aus.

Normalerweise ist das Eingabeformat »dts«, ein von Menschen lesbares Quellformat. dtc erstellt ein Binärformat (»dtb«) als Ausgabe.

Markierungen: System-Administration: Systemstart, Implementiert in: C, Rolle: Programm

Andere Pakete mit Bezug zu device-tree-compiler

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

device-tree-compiler herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 1.056,0 kB1.224,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 339,8 kB487,0 kB [Liste der Dateien]
armel 339,6 kB474,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 338,3 kB438,0 kB [Liste der Dateien]
i386 352,7 kB514,0 kB [Liste der Dateien]
mips 348,8 kB515,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 349,2 kB550,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 350,5 kB516,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 342,4 kB711,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 346,4 kB536,0 kB [Liste der Dateien]