Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: rsync  ]

Paket: rsync (3.1.2-1+deb9u1)

Links für rsync

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket rsync herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Schnelles, vielseitiges Kopierwerkzeug für entfernte (und lokale) Dateien

rsync ist ein schnelles und vielseitiges Werkzeug zum Kopieren von Dateien, sowohl lokal und von/zu einem entfernten Rechner. Es bietet viele Optionen zur Steuerung seines Verhaltens und sein Remote-Update-Protokoll kann den Netzwerkverkehr minimieren, um die Übertragung von Aktualisierungen zwischen Maschinen schnell und effizient zu machen.

Es wird weithin für Sicherheitskopien und Spiegelungen sowie als ein verbesserter Kopierbefehl für den täglichen Gebrauch verwendet.

Dieses Paket enthält sowohl das Befehlszeilenwerkzeug rsync als auch die optionale Daemon-Funktionalität.

Markierungen: System-Administration: Datensicherung und -Wiederherstellung, Datei-Vertrieb, Implementiert in: implemented-in::c, interface::commandline, Benutzer-Schnittstellen: Daemon, Vernetzung: network::client, network::server, Netzwerk-Protokoll: IP, IPv6, Rolle: role::program, use::comparing, Zweck: Herunterladen, Synchronisieren, Arbeitet mit: Dateien

Andere Pakete mit Bezug zu rsync

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

rsync herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
armhf 371,1 kB560,0 kB [Liste der Dateien]