Alle Optionen
squeeze  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: twinkle  ]

Paket: twinkle (1:1.4.2-2 und andere)

Links für twinkle

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket twinkle herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

VoIP-SIP-Softwaretelefon

Software-Telefon, um mittels SIP Telefonate über ein IP-Netzwerk zu führen.

Twinkle unterstützt direkte Kommunikation von IP-Telefon zu IP-Telefon oder über ein Netzwerk, das einen SIP-Proxy zur Weiterleitung der Anrufe nutzt.

Zusätzlich zum einfachen Telefonieren bietet Twinkle die folgenden Funktionen, unabhängig davon, ob Ihr VoIP-Dienstleister Ihnen diese Dienstleistungen anbietet.

 2 Telefonanschlüsse
 Mehrere aktive Identitäten
 Selbst festlegbare Klingeltöne
 Wartender Anruf
 Anruf halten
 3-Wege-Konferenzschaltungen
 Stummschalten
 Rufweiterleitung bei Bedarf
 Bedingungslose Rufweiterleitung
 Rufweiterleitung wenn besetzt
 Rufweiterleitung bei keiner Antwort
 Ablehnen von Rufweiterleitungsanfragen
 Blinde Anrufweiterleitung
 Weiterleitung mit Rückfrage (begleitete Anrufweiterleitung) (neu)
 Weiterleitungsanfrage zurückweisen
 Anruf zurückweisen
 Wahlwiederholung
 »Bitte nicht stören«-Modus
 Anruf automatisch entgegennehmen
 Hinweis auf wartende Nachricht
 Kurzwahl für Anrufbeantworter
 Benutzerdefinierbare Skripten, die bei Anrufen ausgeführt werden;
  bspw. um selektive Anrufrückweisung oder unterscheidbare Klingeltöne
  zu implementieren
 RFC-2833-DTMF-Ereignisse
 Band-internes DTMF
 Band-externes DTMF (SIP INFO)
 STUN-Unterstützung für NAT-Weiterleitung
 NAT-keep-alive-Pakete senden, wenn STUN verwendet wird
 NAT-Weiterleitung über statische Versorgung
 Hinweis auf Anrufe in Abwesenheit
 Anrufhistorie mit Detailinformation für ankommende, ausgehende,
  erfolgreiche und Anrufe in Abwesenheit
 DNS-SRV-Unterstützung
 Automatische Nutzung eines anderen Servers, wenn ein Server nicht
  erreichbar ist
 Andere Programme können Anrufe via Twinkle tätigen, bspw. Anrufe aus
  dem Adressbuch
 Icon in der Taskleiste
 Taskleistenmenü, mit dem Anrufe getätigt und beantwortet werden können,
  während Twinkle versteckt bleibt
 Benutzerdefinierbare Regeln für die Umwandlung von Telefonnummern
 Einfaches Adressbuch
 Unterstützung für UDP und TCP (neu) als Transportprotokoll für SIP
 Anwesenheit
 Instant Messaging
 Einfache Dateiübertragung mit Instant Messaging
 Anzeige der Zusammensetzung von Instant Messages
 Befehlszeilenschnittstelle (CLI)
  .
 VoIP-Sicherheit
  Sichere Sprachkommunikation durch ZRTP/SRTP
  Unterstützung von MD5-Digestauthentifizierung für alle SIP-Anfragen
  Unterstützung von AKAv1-MD5-Authentifizierung für alle SIP-Anfragen
   (neu)
  Verbergen der Identität

Audio-Codecs

 G.711 A-law (64 kbps Nutzdaten, 8 kHz Abtastrate)
 G.711 u-law (64 kbps Nutzdaten, 8 kHz Abtastrate)
 GSM (13 kbps Nutzdaten, 8 kHz Abtastrate)
 Speex Schmalband (15.2 kbps Nutzdaten, 8 kHz Abtastrate)
 Speex Breitband (28 kbps Nutzdaten, 16 kHz Abtastrate)
 Speex ultra wide band (36 kbps Nutzdaten, 32 kHz Abtastrate)
 G.726 (16, 24, 32 oder 40 kbps Nutzdaten, 8 kHz Abtastrate)

Für alle Codecs stehen die folgenden Vorverarbeitungs-Optionen für die Verbesserung der Gesprächsqualität am anderen Ende der Leitung zur Verfügung.

  Automatische Verstärkungsregelung (Automatic Gain Control, AGC) (neu)
  Rauschunterdrückung (neu)
  Erkennung vom Stimmaktivität (Voice Activity Detection, VAD) (neu)
  Echo-Kontrolle (Acoustic Echo Control, AEC) [experimentell] (neu)

Markierungen: Implementiert in: C++, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Netzwerk-Protokoll: VoIP, Rolle: Programm, GUI-Baukasten: Qt, Arbeitet mit: Audio, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu twinkle

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

twinkle herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Version Paketgröße Größe (installiert) Dateien
sparc 1:1.4.2-2+b2 1.645,3 kB4.688,0 kB [Liste der Dateien]