Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: tcm  ]

Paket: tcm (2.20+TSQD-4.2)

Links für tcm

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket tcm herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Werkzeuge für die Konzeptmodellierung

Die Werkzeuge für die Konzeptmodellierung sind eine Sammlung von Programmwerkzeugen für die Präsentation von Konzeptmodellen von Software-Systemen in der Form von Diagrammen, Tabellen, Bäumen usw. Ein Konzeptmodell eines Systemes ist eine Struktur, die die Voraussetzungen oder die Architektur des Systems repräsentiert. TCM ist gedacht für die Spezifizierung und die Pflege der Voraussetzungen für vorgesehene Systeme, wobei eine Reihe von Techniken und Heuristiken für die Problemanalyse, die Funktionsverfeinerung, Verhaltens- und die Architekturspezifikation gebraucht werden. TCM nutzt eine Suite von grafischen Editoren, die für diese Designaufgaben geeignet sind. Diese Editoren können wie folgt kategorisiert werden:

 * Grundlegende Editoren für allgemeine Diagramme, Tabellen und Bäume.
 * Structured Analysis (SA) Editoren für Entity-Relationship-Diagramme,
   Daten- und Ereignisflussdiagramme, Übergangszustandsdiagramme,
   Funktionsverfeinerungsbäume, Transaction-Use-Tabellen und
   Funktionseinheitstyp-Tabellen.
 * Unified Modeling Language (UML) Editoren für statische
   Strukturdiagramme, Use-Case-Diagramme, Aktivitätsdiagramme,
   Komponentendiagramme und Einsatzdiagramme (lediglich die ersten drei
   UML und die letzten zwei Editoren sind z.Zt. funktional).
 * Verschiedene Editoren wie für JSD (Prozessstruktur- und
   Netzwerkdiagramme), rekursive Prozessgraphen und Transaction
   Decomposition-Tabellen.

TCM unterstützt die zwingende Überprüfung einzelner Dokumente (z.B. doppelte Namen und rekursive is-a Beziehungen). TCM unterscheidet eingebaute Zwänge (bei welchen keine Verletzung versucht wird) von unmittelbaren Zwängen (bei welchen eine versuchte Verletzung sofort verhindert wird) und "weiche" Zwänge (bei welchen der Editor eine Warnung auslöst, wenn er eine Zeichnung prüft). TCM wurde entworfen, um hierarchische Graphen zu unterstützen, so dass zum Beispiel hierarchische Zustandsdiagramme verwaltet werden können. Folgende Eigenschaft soll noch hinzugefügt werden: die zwingende Überprüfung über Dokumentgrenzen hinweg und unabhängig vom ausführbaren Modell.

Markierungen: Implementiert in: C++, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, Zweck: Hilfswerkzeug, GUI-Baukasten: Lesstif/Motif, Zweck: Bearbeiten, Daten-Organisation, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu tcm

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

tcm herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
mipsel 1.279,6 kB5.172,0 kB [Liste der Dateien]