Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: xterm  ]

Paket: xterm (261-1)

Links für xterm

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket xterm herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

X-Terminal-Emulator

Xterm ist ein Terminal-Emulator für das X-Window-System. Er bietet DEC-VT102- und Tektronix-4014-kompatible Terminals für Programme, die das Fenstersystem nicht direkt verwenden können. Diese Version implementiert ISO/ANSI-Farben und die meisten der Steuersequenzen, die von DEC-VT220-Terminals verwendet werden.

Dieses Paket bietet vier Kommandos: xterm, den traditionellen Terminal-Emulator; uxterm, einen Wrapper, um xterm mit intelligentem Wissen über Locale-Einstellungen (insbesondere wenn die UTF-8-Zeichenkodierung verwendet wird) auszuführen, der aber das luit-Programm aus dem Paket x11-utils benötigt; koi8rxterm, einen Wrapper ähnlich zu uxterm für Locales, die die KOI8-R-Zeichenkodierung verwenden; und lxterm, einen einfachen Wrapper, der anhand der Locale-Einstellungen des Benutzers auswählt, welches der aufgeführten Kommandos zu starten ist.

Eine komplette Liste der Steuersequenzen, die vom X-Terminal-Emulator unterstützt werden, steht in /usr/share/doc/xterm.

Das Programm xterm verwendet Bitmap-Bilder aus dem Paket xbitmaps.

Diejenigen, die an der Verwendung von koi8rxterm interessiert sind, werden wahrscheinlich auch das Paket »xfonts-cyrillic« installieren wollen.

Markierungen: Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, Zweck: Hilfswerkzeug, GUI-Baukasten: Athena Widgets, X-Window-System: Anwendung, Terminalemulator

Andere Pakete mit Bezug zu xterm

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

xterm herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
mips 545,0 kB1.392,0 kB [Liste der Dateien]