Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: pkpgcounter  ]

Paket: pkpgcounter (3.50-7)

Links für pkpgcounter

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket pkpgcounter herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Ermittelt Seitenzahl oder Tintenbedarf für den Druck eines Dokuments

Pkpgcounter ist ein allgemeiner, in Python geschriebener Parser für Seitenbeschreibungssprachen. Er kann entweder die Seitenanzahl eines Dokuments oder den Anteil der Tintenabdeckung für verschiedene Dokumente ermitteln.

Gegenwärtig werden folgende Dateiformate erkannt:

 * PostScript (sowohl DSC-konform als auch binär)
 * PDF
 * PCL3/4/5
 * PCLXL (aka PCL6)
 * DVI
 * OpenDocument (ISO/IEC DIS 26300)
 * Microsoft Word (c) (tm) (r) (etc...)
 * einfacher Text
 * TIFF
 * verschiedene andere Bildformate
 * ESC/P2
 * Zenographics ZjStream
 * Samsung QPDL (aka SPL2)
 * Samsung SPL1
 * ESC/PageS03
 * Brother HBP
 * Hewlett-Packard Lightweight Imaging Device Interface Language
 * Structured Fax
 * Canon BJ/BJC
 * ASCII PNM (Netpbm)

Die letzten zehn, ebenso wie manche TIFF-Dokumente, werden zurzeit nur in der Seitenzählbetriebsart unterstützt.

Pkpgcounter wird oft in Verbindung mit Druckkonten-Lösungen wie PyKota oder JasMine verwendet.

Markierungen: Implementiert in: Python, Benutzer-Schnittstellen: Kommandozeile, Rolle: Programm, Unterstützt Formate: TeX DVI, ODF, Open Document Format, PDF-Dokumente, Reiner Text, PostScript, TIFF, Tagged Image File Format

Andere Pakete mit Bezug zu pkpgcounter

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

pkpgcounter herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
all 188,6 kB484,0 kB [Liste der Dateien]