Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: openbsd-inetd  ]

Paket: openbsd-inetd (0.20080125-6)

Links für openbsd-inetd

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket openbsd-inetd herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Der OpenBSD-Internet-Superserver

Der inetd-Server ist ein Netzwerk-Daemon, der darauf spezialisiert ist, eingehende Netzwerkverbindungen zu bearbeiten. Seine Konfigurationsdatei legt fest, welche Programme ausgeführt werden müssen, wenn eine eingehende Verbindung festgestellt wird. Jeder Serviceport kann für jedes der TCP- oder UDP-Protokolle konfiguriert werden.

Dies ist eine Portierung des OpenBSD-Daemons mit einigen Debian-spezifischen Merkmalen. Dieses Paket unterstützt IPv6, eingebaute libwrap-Zugriffskontrolle, das Anbinden an spezifische Adressen, UNIX-Domainsockets und Feineinstellungen der Socketpuffer.

Markierungen: Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: Daemon, Vernetzung: Server, Dienst, Netzwerk-Protokoll: IPv6, Rolle: Programm, Anwendungs-Suite: BSD, Zweck: Konfiguration

Andere Pakete mit Bezug zu openbsd-inetd

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

openbsd-inetd herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
kfreebsd-i386 33,5 kB90,0 kB [Liste der Dateien]