Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: xlog  ]

Paket: xlog (2.0.3-2)

Links für xlog

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket xlog herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

GTK+ Logbuch für Kurzwellenamateurfunker.

Xlog ist ein Logbuchprogramm für Funkamateure, insbesondes für Kurzwellenstationen die täglich auf Sendung gehen oder die an Wettbewerben teilnehmen. Das Log wird in einer Textdatei gespeichert.

Sämtliche QSOs werden aufgeliste; Einträge können hinzugefügt, gelöscht oder aktualisiert werden. Für jeden Kontakt werden die dxcc-Information angezeigt und Richtung und Entfernung berechnet, sowohl der kurze als auch der lange Funkweg.

Wenn über das Menü die hamlib zugeschaltet wird, können über die serielle Schnittstelle Frequenz, Funkart und Signalstärke der Funkanlage ausgelesen werden.

Markierungen: Hardware-Aktivierung: Amateurfunk, Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, GUI-Baukasten: GTK, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu xlog

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

xlog herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
kfreebsd-amd64 182,0 kB478,0 kB [Liste der Dateien]