Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: aide  ]

Paket: aide (0.15.1-2+squeeze1)

Links für aide

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket aide herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Fortschrittliche Intrusion-Detection Umgebung - statische Binärdatei

AIDE ist ein Intrusion-Detection-System, das Änderungen an lokalen Dateien aufspürt. Es erzeugt eine Datenbank aus Regeln, bestehend aus regulären Ausdrücken, die es in der Konfigurationsdatei vorfindet. Nach dem erstmaligen Initialisieren der Datenbank kann dieses Programm dazu verwendet werden, um die Integrität der Dateien sicherzustellen. Dazu verwendet es verschiedene Hash-Algorithmen (MD5, SHA1, RMD160, tiger, haval usw.). Weitere Algorithmen lassen sich relativ leicht hinzufügen. Alle gebräuchlichen Dateiattribute können ebenfalls nach Inkonsistenzen überprüft werden.

Dieses Paket enthält die statisch gelinkte Binärdatei für "normale" Systeme.

Sie werden sicherlich die Konfigurationsdatei in /etc/aide/aide.conf anpassen oder Ihre eigenen Konfigurationsdateien in /etc/aide/aide.conf.d ablegen wollen.

 Originalwebseite: http://sourceforge.net/projects/aide

Markierungen: Benutzer-Schnittstellen: Kommandozeile, Rolle: Programm, Zweck: Hilfswerkzeug, Sicherheit: Einbruchserkennung, Datei-Integrität, Zweck: Überwachung, Arbeitet mit: Dateien, E-Mail

Andere Pakete mit Bezug zu aide

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

aide herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
kfreebsd-amd64 560,2 kB1.172,0 kB [Liste der Dateien]