Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  sid  ]
[ Quellcode: gpe-calendar  ]

Paket: gpe-calendar (0.92-4)

Links für gpe-calendar

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket gpe-calendar herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Speicherung und Verwaltung von kalendarischen Ereignissen unter GPE

Gpe-calendar ist ein Hilfsprogramm für das GPE Palmtop Environment. Es verwaltet Ihre Termine und Verabredungen. Unterstützt werden Einträge ohne festgelegten Termin, Hinweise für einen bestimmten Tag sowie wiederkehrende Termine (täglich, werktags, an Wochenenden, monatlich, jährlich (Geburtstage und andere Jubiläen)). Verschiedene Ansichtsmodi verschaffen dem Anwender einen guten Überblick. Der Import von mimedir-Daten (vCal, iCal) ist möglich.

Markierungen: Hardware-Aktivierung: Eingebettet, Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, Zweck: Hilfswerkzeug, Anwendungs-Suite: GPE, GUI-Baukasten: GTK, Zweck: Daten-Organisation, Arbeitet mit: Personenbezogene Information, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu gpe-calendar

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

gpe-calendar herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
ia64 233,1 kB864,0 kB [Liste der Dateien]