Alle Optionen
squeeze  ] [  wheezy  ] [  jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: soprano  ]

Paket: soprano-daemon (2.5.0+dfsg.1-1)

Links für soprano-daemon

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket soprano herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Daemon für das RDF-Rahmenwerk Soprano

Soprano ist ein erweiterbares RDF-Rahmenwerk zur Speicherung, Auswertung und Serialisierung, das auf Qt 4 basiert. Soprano zielt auf Desktopanwendungen ab, die RDF-Daten speichern müssen. Die API wurde auf Schlichtheit und einfache Benutzung getrimmt, während die modulare Struktur die Verwendung von verschiedenen RDF-Speicherungsimplementierungen als Backend ermöglicht.

Dieses Paket enthält den Soprano-Daemon, den D-Bus-Dienst, Erweiterungen für die Auswertung sowie eine Erweiterung für die Speicherung für das Redland RDF Application Framework. Dieses Paket sollte von Benutzern nicht direkt installiert oder benutzt werden. Es wird bei Bedarf automatisch installiert.

Markierungen: Implementiert in: C++, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu soprano-daemon

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • enhances

soprano-daemon herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
armel 215,9 kB632,0 kB [Liste der Dateien]