Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ] [  experimental  ]
[ Quellcode:  ]

Paket: pure-ftpd-postgresql (1.0.49-2) [debports]

Links für pure-ftpd-postgresql

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket herunterladen:

Nicht gefunden

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Sicherer und effizienter FTP-Server mit PostgreSQL-Benutzerauthentifizierung

Pure-FTPd ist ein schneller, ausgereifter, standardkonformer FTP-Server, der auf Troll-FTPd basiert. Seine Fähigkeiten umfassen Startverzeichnisse in »chroot«-Umgebungen, virtuelle Domains, eingebautes »ls«, Sicherungen gegen Schwarzkopien (Warez), konfigurierbare Ports für passive Downloads, FXP-Protokoll, Bandbreitenbegrenzung, »Ratios«, »fortune«-Dateien, Protokolldateien im Stil von Apache, schneller »Standalone«-Modus, Text-/HTML-/XML-Statusberichte in Echtzeit, virtuelle Benutzer, virtuelle Quotas, Trennung der Berechtigungen, SSL/TLS und mehr.

Andere Pakete mit Bezug zu pure-ftpd-postgresql

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

pure-ftpd-postgresql herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
riscv64 (inoffizielle Portierung) 131,7 kB510,0 kB [Liste der Dateien]