Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode:  ]

Paket: lldpd (1.0.4-1 und andere) [debports]

Links für lldpd

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket herunterladen:

Nicht gefunden

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Umsetzung von IEEE 802.1ab (LLDP)

Das Industrie-Standardprotokoll LLDP wurde entworfen, um proprietäre Protokolle für die Verbindungsschicht (link-layer) wie Extremes EDP (Extreme Discovery Protocol) und CDP (Cisco Discovery Protocol) zu ersetzen. Das Ziel von LLDP ist, einen anbieterübergreifenden Mechanismus für Verbindungsschicht-Benachrichtigungen an benachbarte Netzwerkgeräte bereitzustellen.

Diese Implementierung stellt LLDP-Senden und -Empfangen bereit, unterstützt VLAN und enthält einen SNMP-Subagenten, der sich mittels des AgentX-Protokolls an einen SNMP-Agenten ankoppeln kann.

Dieser Daemon kann auch die Protokolle CDP, SONMP, FDP und EDP sowie die LLDP-MED-Erweiterung handhaben.

Markierungen: Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: Daemon, Rolle: Programm

Andere Pakete mit Bezug zu lldpd

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

lldpd herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Version Paketgröße Größe (installiert) Dateien
riscv64 (inoffizielle Portierung) 1.0.4-1+b3 192,7 kB465,0 kB [Liste der Dateien]