Alle Optionen
stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode:  ]

Paket: krb5-kpropd (1.17-6) [debports]

Links für krb5-kpropd

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket herunterladen:

Nicht gefunden

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

MIT Kerberos - Schlüsselserver (KDC), Slave-Unterstützung

Kerberos ist ein System, um Benutzer und Dienste in einem Netzwerk zu authentifizieren. Der Kerberos-Dienst ist ein »Vertrauenswürdiger Dritter« (trusted third-party service). Dies bedeutet, dass einem Dritten (dem Kerberos-Server) von allen Entitäten des Netzwerks (Benutzern und Diensten, normalerweise »Principals« genannt) vertraut wird.

Dies ist die MIT-Referenzimplementierung von Kerberos V5.

Dieses Paket enthält kpropd, den Dienst zur Aktualisierung von nachgeordneten Schlüsselserven (Slave KDCs). Der Befehl kpropd läuft auf dem Slave-KDC-Server. Er hört Aktualisierungsanfragen des Programms kprop ab und fordert in regelmäßigen Abständen inkrementelle Updates vom Master KDC an. Dieses Paket sollte auf Slave-KDCs installiert werden.

Andere Pakete mit Bezug zu krb5-kpropd

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

krb5-kpropd herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
ppc64 (inoffizielle Portierung) 61,6 kB190,0 kB [Liste der Dateien]