Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: automake-1.16  ]

Paket: automake (1:1.16.1-4)

Links für automake

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket automake-1.16 herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Werkzeug zum Erzeugen von Makefiles, die den GNU-Standards folgen

Automake ist ein Werkzeug zum automatischen Erzeugen von »Makefile.in«-Dateien aus »Makefile.am«-Dateien.

Das Ziel von Automake ist es, die Last der Makefile-Wartung vom Rücken des einzelnen GNU-Paketbetreuers zu nehmen (und sie dem Betreuer von Automake aufzuladen).

Das »Makefile.am« ist im Prinzip eine Reihe von Makro-Definitionen für »make« (die gelegentlich um Regeln erweitert werden). Die erzeugten Dateien »Makefile.in« sind mit den Standards für GNU-Makefiles konform.

Automake 1.16 versagt in einer Reihe von Fällen, die mit Automake 1.11 und 1.15 funktionierten. Daher sind einige frühere Versionen als separate Pakete verfügbar.

Markierungen: Software-Entwicklung: Bauwerkzeug, Implementiert in: Benötige eine zusätzliche Markierung, Benutzer-Schnittstellen: interface::commandline, role::program, Zweck: Hilfswerkzeug, Anwendungs-Suite: GNU, Zweck: Konfiguration

Andere Pakete mit Bezug zu automake

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

automake herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
all 753,0 kB1.784,0 kB [Liste der Dateien]