Alle Optionen
stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: pinentry  ]

Paket: pinentry-tty (1.1.0-3)

Links für pinentry-tty

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket pinentry herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

GnuPG-Eingabedialog für PINs und Passphrasen - Version für »dumme« Terminals

Dieses Paket enthält ein Programm, das die sichere Eingabe von PINs oder Passphrasen ermöglicht. Es bemüht sich die eingegebenen Informationen nicht in den Swap-Bereich der Platte zu schreiben oder anderswo zwischenzuspeichern. Diese Funktion ist besonders praktisch, wenn Sie Kryptographie-Software wie GnuPG oder E-Mail-Programme nutzen, die GnuPG verwenden. Das Programm verwendet ein offenes Protokoll und ist somit nicht an eine bestimmte Software gebunden.

Das Programm in diesem Paket implementiert einen PIN-Eingabedialog, der direkt mit dem steuernden Terminal interagiert. Es hat minimale Abhängigkeiten und ist somit gut geeignet für Anwender, die mit »dummen« Terminals arbeiten oder für ähnlich eingeschränkte Umgebungen. Es gibt verwandte Pakete, die PIN-Eingabedialoge mit curses oder einem X-Werkzeugsatz realisieren. Die curses-Variante stellt einen angenehmeren Textmodus-Dialog für intelligentere Terminals bereit.

Andere Pakete mit Bezug zu pinentry-tty

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

pinentry-tty herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
armhf 55,1 kB89,0 kB [Liste der Dateien]