Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: vnc4  ]

Paket: xvnc4viewer (4.1.1+X4.3.0-37.6)

Links für xvnc4viewer

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket vnc4 herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

VNC-Clientsoftware für X

VNC steht für Virtual Network Computing. Im Wesentlichen ist es ein Fernanzeigesystem, d.h. es ermöglicht Ihnen, von überall im Internet auf einer (fast) beliebigen Rechnerarchitektur die Arbeitsumgebung einer fernen Maschine zu betrachten und fernzusteuern.

Es wurde in einem Client/Server-Modell implementiert. Dieses Paket stellt einen VNC-Client für X bereit, mit dem Sie zu einem VNC-Server irgendwo im Netzwerk eine Verbindung aufbauen und seine Inhalte in einem Fenster anzeigen können. Auch für andere Betriebssysteme stehen VNC-Server zur Verfügung.

Markierungen: Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Vernetzung: Client, Rolle: Programm, GUI-Baukasten: uitoolkit::xlib, use::login, Zweck: Daten-Visualisierung, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu xvnc4viewer

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

xvnc4viewer herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 103,9 kB365,0 kB [Liste der Dateien]
armel 90,3 kB408,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 91,6 kB301,0 kB [Liste der Dateien]
i386 101,8 kB332,0 kB [Liste der Dateien]