Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: xutils-dev  ]

Paket: xutils-dev (1:7.7+3)

Links für xutils-dev

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket xutils-dev herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Hilfsprogramme des X Window Systems für die Entwicklung

xutils-dev bietet einen Satz von Hilfsprogrammen, die zum X Window System gehören, aber keine X-Bibliotheken benötigen. Viele dieser Programme sind sogar auf Systemen, die keine X-Clients oder -Server installiert haben, nützlich.

Das Paket enthält die folgenden Programme:

 - imake, eine C-Präprozessorschnittstelle für das Programm make;
 - lndir, ein Werkzeug, um ein Schattenverzeichnis von symbolischen
   Verweisen auf ein anderes Verzeichnis zu erzeugen;
 - makedepend, ein Werkzeug zur Erzeugung von Abhängigkeiten in Makefiles:
 - makeg, ein Werkzeug zur Erzeugung für die Fehlersuche geeigneter
   Programme.

Dieses Paket enthält mit xorg-macros.m4 auch einen Satz von Makros, der in Konfigurationsskripten von X.Org-Paketen genutzt wird.

Markierungen: Software-Entwicklung: Bauwerkzeug, C-Entwicklung, Implementiert in: implemented-in::c, interface::commandline, Rolle: Programm, Zweck: scope::utility, works-with::software:source

Andere Pakete mit Bezug zu xutils-dev

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

xutils-dev herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 234,8 kB1.432,0 kB [Liste der Dateien]
armel 230,9 kB1.417,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 231,2 kB1.409,0 kB [Liste der Dateien]
i386 232,4 kB1.365,0 kB [Liste der Dateien]