Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: xserver-xorg-input-mouse  ]

Paket: xserver-xorg-input-mouse (1:1.9.1-1)

Links für xserver-xorg-input-mouse

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket xserver-xorg-input-mouse herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

X.Org-X-Server -- Treiber für Mauseingabe

Dieses Paket enthält den Treiber für Maus-Eingabegeräte. Er wird vorwiegend auf von Linux verschiedenen Betriebssystemen wie BSD und Solaris eingesetzt. Die Mehrzahl der Linux-Konfigurationen wird evdev, den Kernel-Mechanismus zur Event-Benachrichtigung, nutzen und dieses Paket nicht benötigen.

Falls Ihre Maus nicht automatisch vom Linux-Kernel erkannt wird, beispielsweise weil sie eine serielle Maus ist, versuchen Sie es mit dem Paket inputattach.

Weitere Informationen über X.Org finden Sie unter <URL:http://www.X.org>

Dieses Paket wurde aus dem Treibermodul xf86-input-mouse von X.org erstellt.

Markierungen: Hardware-Aktivierung: Eingabegeräte, Maus, Implementiert in: implemented-in::c, role::shared-lib, Zweck: Hardware-Treiber, X-Window-System: Bibliothek

Andere Pakete mit Bezug zu xserver-xorg-input-mouse

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

xserver-xorg-input-mouse herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 66,1 kB100,0 kB [Liste der Dateien]
armel 65,1 kB151,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 62,8 kB139,0 kB [Liste der Dateien]
i386 66,8 kB100,0 kB [Liste der Dateien]