Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: uim  ]

Paket: uim-gtk3 (1:1.8.6-8)

Links für uim-gtk3

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket uim herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Universal Input Method - GTK+3.x-Frontend

Uim ist eine Modulbibliothek für Eingabemethoden, welche verschiedene Schriften unterstützt und in Eingabeoberflächen für eine große Auswahl von Eingabemethoden genutzt werden kann. Diese sind unter anderem Anthy, Canna, PRIME oder SKK (japanische Eingabemethode), Pinyin (chinesische Eingabemethode), Byreoru (koreanische Eingabemethode) und M17n (für viele andere Sprachen). Ein Großteil der Funktionen sind in Scheme implementiert, es ist also sehr einfach und flexibel.

Dieses Paket enthält ein Modul, das die Verwendung von uim in GTK+3.0- Anwendungen unterstützt.

Markierungen: Unterstützung für Barrierefreiheit: Eingabesysteme, Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: role::plugin, role::program, GUI-Baukasten: GTK, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu uim-gtk3

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

uim-gtk3 herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 98,0 kB401,0 kB [Liste der Dateien]
armel 86,3 kB388,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 87,0 kB336,0 kB [Liste der Dateien]
i386 106,3 kB394,0 kB [Liste der Dateien]