Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: tint2  ]

Paket: tint2 (0.11+svn20121014-3)

Links für tint2

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket tint2 herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Leichtgewichtige Taskleiste

Tint ist eine einfache Leiste/Taskleiste, die eigentlich für openbox3 erstellt wurde, jedoch ebenso mit anderen Fenstermanagern funktionieren sollte. Die Taskleiste enthält Transparenz- und Farbeinstellungen für Schrift, Icons, Rahmen und Hintergrund. Sie unterstützt außerdem Multihead-Konfigurationen, benutzerdefinierte Mausaktionen und eine eingebaute Uhr. Tint basiert auf dem ttm-Code. Seitdem wurde sie um eine Batterieüberwachung und einen Infobereich ergänzt.

Das Ziel ist ein sauberes und unaufdringliches Aussehen mit wenig Code und die Einhaltung der »freedesktop«-Spezifikation.

Markierungen: Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, Zweck: scope::utility, uitoolkit::xlib, X-Window-System: Applet

Andere Pakete mit Bezug zu tint2

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

tint2 herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 161,1 kB497,0 kB [Liste der Dateien]
armel 154,5 kB462,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 152,6 kB418,0 kB [Liste der Dateien]
i386 156,7 kB412,0 kB [Liste der Dateien]