Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: grabc  ]

Paket: grabc (1.1-2)

Links für grabc

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket grabc herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Einfaches Programm zur Farbwertbestimmung (hexadezimal) durch Anklicken eines Pixels

grabc ist ein einfaches aber nützliches Programm um die Farbwerte hexadezimal oder die RGB-Anteile herauszufinden. Dazu klickt man auf ein Pixel auf dem Bildschirm. Wenn das Programm läuft, wird der Mauszeiger zu einem Fadenkreuz geändert und wenn mit der Maus geklickt wird, wird die Farbe des angeklickten Pixels als Hexadezimalwert auf die Standard-Ausgabe und die RGB-Anteile werden auf die Standard-Fehlerausgabe geleitet.

Dieses Programm ist hilfreich, wenn Sie eine Farbe sehen und Sie diese in xterm oder dem Rahmen Ihres Fenstermanagers verwenden wollen, aber keine Ahnung haben, wie der Name der Farbe ist. Es ist einfach unsinnig ein Bildverarbeitungsprogramm zu verwenden, um das herauszufinden.

Markierungen: Benutzer-Schnittstellen: Kommandozeile, X-Window-System, Rolle: Programm, Zweck: scope::utility, use::checking, Arbeitet mit: Bild, X-Window-System: Applet

Andere Pakete mit Bezug zu grabc

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

grabc herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 6,2 kB72,0 kB [Liste der Dateien]
armel 5,8 kB72,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 5,9 kB48,0 kB [Liste der Dateien]
i386 5,8 kB72,0 kB [Liste der Dateien]