Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  stretch-backports  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: minidlna  ]

Paket: minidlna (1.1.2+dfsg-1.1 und andere)

Links für minidlna

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket minidlna herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Leichtgewichtiger DLNA/UPnP-AV-Server für eingebettete Systeme

MiniDLNA (alias ReadyDLNA) ist eine Server-Software mit dem Ziel, vollständig kompatibel mit DLNA/UPnP-AV-Clients zu sein.

Der MiniDLNA-Daemon liefert Mediendateien (Musik, Bilder und Video) an Clients in Ihrem Netzwerk. Beispiele für Clients sind Anwendungen wie Totem und xbmc sowie Geräte wie tragbare Media-Player, Smartphones und Fernsehgeräte.

MiniDNLA ist eine einfache, leichtgewichtige Alternative zu MediaTomb, bietet aber weniger Funktionen. Es hat keine Weboberfläche zur Administration und muss durch eine Textdatei konfiguriert werden.

Markierungen: Implementiert in: C, Benutzer-Schnittstellen: Daemon, Vernetzung: Server, Rolle: role::program, works-with::audio, Arbeitet mit: Bild, Video und Animation

Andere Pakete mit Bezug zu minidlna

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

minidlna herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Version Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 1.1.2+dfsg-1.1+b3 133,5 kB322,0 kB [Liste der Dateien]
armel 1.1.2+dfsg-1.1+b3 121,2 kB444,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 1.1.2+dfsg-1.1+b3 122,0 kB404,0 kB [Liste der Dateien]
i386 1.1.2+dfsg-1.1+b3 139,9 kB352,0 kB [Liste der Dateien]