Alle Optionen
jessie  ] [  sid  ]
[ Quellcode: gdal  ]

Paket: libgdal1h (1.10.1+dfsg-8 und andere)

Links für libgdal1h

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket gdal herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Geospatial Data Abstraction Library

GDAL ist eine Übersetzungbibliothek für Raster-Datenformate mit Raumbezug. Als Bibliothek präsentiert es der aufrufenden Anwendung ein abstraktes Datenmodell für alle unterstützten Formate. Die verwandte OGR-Bibliothek (welche sich im GDAL-Quellbaum befindet) stellt entsprechende Funktionen für einfach gehaltene Vektordaten bereit.

GDAL unterstützt viele populäre Datenformate, neben oft verwendeten (GeoTIFF, JPEG, PNG und mehr) auch solche, die in GIS (geographischen Informationssystemen) und Paketen zur Fernerkundung (ERDAS Imagine, ESRI Arc/Info, ENVI, PCI Geomatics) verwendet werden. Weiterhin werden viele Fernerkundungs- und naturwissenschaftliche Austauschformate wie z.B. HDF, EOS FAST, NOAA L1B, NetCDF, FITS unterstützt.

Die Bibliothek OGR unterstützt populäre Vektorformate wie ESRI Shapefile, TIGER-Daten, S57, MapInfo File, DGN, GML und andere.

Dieses Paket enthält die Laufzeitbibliothek.

Markierungen: Implementiert in: C, C++, Rolle: Laufzeit-Bibliothek

Andere Pakete mit Bezug zu libgdal1h

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

libgdal1h herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Version Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 1.10.1+dfsg-8+b3 3.828,9 kB14.027,0 kB [Liste der Dateien]
armel 1.10.1+dfsg-8+b3 3.308,1 kB12.223,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 1.10.1+dfsg-8+b3 3.353,5 kB9.767,0 kB [Liste der Dateien]
i386 1.10.1+dfsg-8+b3 3.930,7 kB13.521,0 kB [Liste der Dateien]