Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: gravitywars  ]

Paket: gravitywars (1.102-33)

Links für gravitywars

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket gravitywars herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Clone von »Gravity Force«

Gravity Wars wurde von Gravity Force inspiriert, einem der tollsten Amiga-Spiele. Diese Version ist ein bisschen anders, mit einer viel höheren Auflösung und besseren Grafiken.

Das Ziel des Spiels ist es, ein Raumschiff unter alleiniger Verwendung von Schub und Orientierung zum Ausgang zu navigieren. Dabei muss man gegen die Gravitation und Schwerkraft kämpfen. Es enthält einige neue Eigenschaften wie Wasser, explodierende Türen, Bonus-Objekte, Ventilatoren (also Wind) und einige andere Spezialefekte wie explodierende Kugeln und spritzendes Wasser.

Gravity Wars wird nicht länger von Upstream betreut. Dieses Debian-Paket sollte als aktuelle Upstream-Version gesehen werden.

Markierungen: Spiele und Vergnügungen: Action und Arkade, Benutzer-Schnittstellen: X-Window-System, Rolle: Programm, GUI-Baukasten: uitoolkit::sdl, use::gameplaying, X-Window-System: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu gravitywars

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

gravitywars herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 168,0 kB799,0 kB [Liste der Dateien]
armel 168,2 kB814,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 163,6 kB798,0 kB [Liste der Dateien]
i386 164,5 kB791,0 kB [Liste der Dateien]