Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: tuxpaint  ]

Paket: tuxpaint-plugins-default (1:0.9.22-2)

Links für tuxpaint-plugins-default

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket tuxpaint herunterladen:

Betreuer:

Ähnliche Pakete:

Magische Werkzeug-Erweiterungen für Tux Paint

Tux Paint ist als einfaches Malprogramm für kleine Kinder gedacht. Es ist nicht als Allzweck-Zeichenprogramm gedacht. Es SOLL Spaß machen und leicht zu nutzen sein. Klangeffekte und eine Cartoon-Figur informieren die Benutzer darüber, was geschieht und hält sie interessiert.

Tux Paint ist erweiterbar. Pinsel und »Gummistempel«-Formen können eingefügt und herausgenommen werden. Z.B. kann ein Lehrer eine Sammlung von Tierformen einfügen und die Schüler bitten, ein Ökosystem zu zeichnen. Jede Form kann mit einem Klang verbunden werden und textuelle Fakten werden angezeigt, wenn das Kind die Form auswählt.

Es gibt keinen direkten Zugang zur darunterliegenden Computer-Komplexität. Das aktuelle Bild wird bei Programmende gesichert und erscheint, wenn neu gestartet wird. Bildspeicherung erfordert keine Dateinamenangabe oder Tastaturbenutzung. Ein Bild wird durch Auswahl aus einer Sammlung von Vorschaubildern geöffnet.

Dieses Paket enthält die standardmäßigen »magischen« Erweiterungen für Tux Paint.

Markierungen: Rolle: Erweiterung, Zweck: Bearbeiten, Lernen, Arbeitet mit: works-with::image, works-with::image:raster

Andere Pakete mit Bezug zu tuxpaint-plugins-default

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

tuxpaint-plugins-default herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 849,6 kB1.594,0 kB [Liste der Dateien]
armel 839,1 kB1.591,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 836,4 kB1.512,0 kB [Liste der Dateien]
i386 848,2 kB1.499,0 kB [Liste der Dateien]