Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  sid  ]
[ Quellcode: gpart  ]

Paket: gpart (0.1h-11 und andere)

Links für gpart

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket gpart herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Versucht, Partitionstabellen von PCs zu ermitteln und sucht verlorene Partitionen

Das Werkzeug Gpart versucht, die primäre Partitionstabelle einer PC-artigen Festplatte wiederzuerkennen, wenn diese im Sektor 0 gelöscht wurde, beschädigt oder fehlerhaft ist.

Es ist auch gut bei der Erkennung und Auflistung der Typen, Lagen und Größe von versehentlich gelöschten Partitionen, sowohl primären als auch logischen. Es gibt Ihnen die Informationen, die Sie zur manuellen Wiederherstellung (mit fdisk, cfdisk, sfdisk, usw.) benötigen.

Die erkannte Tabelle kann auch in eine Datei geschrieben werden, oder (wenn Sie überzeugt sind, die gefundene Tabelle sei vollständig in Ordnung) direkt auf eine Festplatte.

Derzeit unterstützte (erkennbare) Dateisystem- oder Partitions-Typen:

 * Das BeOS-Dateisystem.
 * FreeBSD/NetBSD/386BSD disklabel sub-partitioning scheme auf Intel
   Plattformen.
 * Linux second extended Dateisystem.
 * MS-DOS FAT12/16/32 »Dateisysteme«.
 * IBM OS/2 High Performance Dateisystem.
 * Linux LVM physical volumes (LVM von Heinz Mauelshagen).
 * Linux swap Partitionen (Version 0 und 1).
 * Das Dateisystem des Minix-Betriebssystems.
 * MS Windows NT/2000 Dateisystem.
 * QNX 4.x Dateisystem.
 * Das Reiser-Dateisystem (Version 3.5.X, X > 11).
 * Sun Solaris auf Intel Plattformen verwendet ein Sub-Partitionsschema
   auf PC-Festplatten, ähnlich dem der BSD Disklabels.
 * Silicon Graphics' protokollierendes Dateisystem für Linux.

Markierungen: System-Administration: Systemstart, Daten-Wiederherstellung, Hardware-Aktivierung: Speicher, Benutzer-Schnittstellen: interface::commandline, role::program, Zweck: Anwendung

Andere Pakete mit Bezug zu gpart

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

gpart herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Version Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 0.1h-11+b1 36,0 kB104,0 kB [Liste der Dateien]
armel 0.1h-11+b2 38,5 kB104,0 kB [Liste der Dateien]
i386 0.1h-11+b1 36,3 kB100,0 kB [Liste der Dateien]