Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  stretch-backports  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: wayland  ]

Paket: libwayland-dev (1.16.0-1)

Links für libwayland-dev

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket wayland herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Infrastruktur für einen »Wayland compositor« - Entwicklungsdateien

Wayland bezeichnet ein Protokoll für einen »Compositor« für die Kommunikation mit seinen Clients und eine C-Bibliothek, die dieses Protokoll implementiert. Der Compositor kann ein eigenständiger Display-Server, der auf Eingabegeräten mit Unterstützung für Linux Kernel Mode Setting und evdev läuft, eine X-Anwendung oder ein Wayland-Client selbst sein. Die Clients können traditionelle Anwendungen, X-Server (nicht mit Root-Rechten laufend oder Vollbild) oder andere Display-Server sein.

Dieses Paket enthält die Entwicklungs-Header für die Wayland-Bibliotheken. Falls Sie kein Entwickler sind, wird Ihnen dieses Paket wahrscheinlich kaum Nutzen bringen.

Markierungen: Software-Entwicklung: Bibliotheken, Rolle: Entwicklungs-Bibliothek

Andere Pakete mit Bezug zu libwayland-dev

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

libwayland-dev herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
armel 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
i386 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
mips 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 65,3 kB530,0 kB [Liste der Dateien]