Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: cronolog  ]

Paket: cronolog (1.6.2+rpk-2)

Links für cronolog

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket cronolog herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Protokolldatei-Rotierer für Web-Server

Ein einfaches Programm, welches Protokollmeldungen von der Eingabe liest und diese in einen Satz von Ausgabedateien herausschreibt. Die Namen der Dateien werden aus einem Muster, dem aktuellen Datum und der Uhrzeit gebildet. Die Vorlagen verwenden das gleiche Format wie der Unix-Befehl »date«, der das Format der standardmäßigen C-Bibliotheksfunktion »strftime« verwendet.

Die Verwendung ist in Verbindung mit einem Webserver wie Apache gedacht, um die Protokolldatei »access« in Tages- oder Monatsprotokolle zu unterteilen:

  TransferLog "|/usr/bin/cronolog /var/log/apache/%Y/access.%Y.%m.%d.log"

Ein »cronosplit«-Skript ist auch enthalten, um existierende, herkömmlich rotierte Protokolle in dieses Rotationsformat umzuwandeln.

Markierungen: System-Administration: Protokollierung, Software-Entwicklung: Perl-Entwicklung, Bibliotheken, Implementiert in: implemented-in::c, implemented-in::perl, Benutzer-Schnittstellen: Kommandozeile, Rolle: role::devel-lib, role::program, Zweck: Hilfswerkzeug, Anwendungs-Suite: Apache, Zweck: use::organizing, works-with::logfile

Andere Pakete mit Bezug zu cronolog

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

cronolog herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
armel 26,6 kB61,0 kB [Liste der Dateien]