Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ] [  experimental  ]
[ Quellcode: re2c  ]

Paket: re2c (2.0.3-1)

Links für re2c

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket re2c herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Werkzeug zum Erzeugen lexikalischer Scanner für C, C++ und Go

Das Hauptziel von re2c ist die Erzeugung schneller Lexer: mindestens so schnell wie ihre einigermaßen optimierten handcodierten Gegenstücke. Anstatt einen herkömmlichen tabellengesteuerten Ansatz zu verwenden, codiert re2c die erzeugten endlichen Automaten direkt in Form von bedingten Sprüngen und Vergleichen. Die resultierenden Programme sind schneller und oft kleiner als ihre tabellengesteuerten Analoga. Auch sind sie viel einfacher zu debuggen und zu verstehen. Es werden ziemlich viel Optimierungen angewendet, um den generierten Code zu beschleunigen und zu komprimieren.

Eine weitere Besonderheit ist die flexible Benutzeroberfläche: Anstatt eine feste Programmvorlage anzunehmen, kann der Programmierer mit re2c den größten Teil des Schnittstellencodes schreiben und den generierten Lexer an eine bestimmte Umgebung anpassen.

Markierungen: Software-Entwicklung: Code-Erzeugung, C-Entwicklung, Bibliotheken, Implementiert in: implemented-in::c, interface::commandline, Rolle: Entwicklungs-Bibliothek, Programm, Zweck: scope::utility, use::searching

Andere Pakete mit Bezug zu re2c

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

re2c herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 336,2 kB2.193,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 314,5 kB2.041,0 kB [Liste der Dateien]
armel 310,5 kB1.999,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 316,1 kB1.687,0 kB [Liste der Dateien]
i386 352,4 kB2.223,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 338,4 kB2.475,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 342,1 kB2.399,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 344,9 kB2.481,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 313,8 kB2.217,0 kB [Liste der Dateien]