Alle Optionen
jessie  ] [  stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  sid  ]
[ Quellcode: proftpd-dfsg  ]

Paket: proftpd-mod-odbc (1.3.6-6)

Links für proftpd-mod-odbc

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket proftpd-dfsg herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Vielseitiger FTP-Daemon mit virtuellen Hosts - ODBC-Modul

ProFTPD ist ein mächtiger und modularer FTP-/SFTP-/FTPS-Server. Dieser Daemon für das »File Transfer Protocol« unterstützt auch versteckte Verzeichnisse, virtuelle Hosts sowie ».ftpaccess«-Dateien in jedem Verzeichnis. Er benutzt eine einzelne Hauptkonfigurationsdatei mit einer an Apache angelehnten Syntax.

Aufgrund des fortschrittlichen Designs können anonymous-FTP-Verzeichnisse eine beliebige interne Struktur haben (bin, lib, etc und Spezialdateien sind nicht erforderlich). Fortgeschrittene Fähigkeiten wie mehrere Passwortdateien und Up-/Download-Verhältnisse werden auch unterstützt.

Dieses Paket ermöglicht ODBC-basierte Authentifizierung.

Markierungen: Rolle: Erweiterung, Arbeitet mit: Datenbanken

Andere Pakete mit Bezug zu proftpd-mod-odbc

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

proftpd-mod-odbc herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 487,9 kB525,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 487,5 kB521,0 kB [Liste der Dateien]
armel 487,9 kB519,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 487,3 kB511,0 kB [Liste der Dateien]
i386 487,4 kB519,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 486,8 kB525,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 486,9 kB520,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 489,0 kB557,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 487,0 kB520,0 kB [Liste der Dateien]